Mit voller Kraft den eigenen Traum leben


GESUND UND ACHTSAM

Studien belegen: über 25 Prozent aller Musikstudierenden und 50 Prozent der Orchestermitglieder leiden regelmäßig unter körperlichen Verspannungen und Schmerzen. Dieses Phänomen nehme ich seit Jahren genauer unter die Lupe und untersuche wissenschaftlich fundierte Faktoren und Wirkungsmechanismen zur Förderung der Musikergesundheit. Aus den Erkenntnissen sind spezifische  Präventionsprogramme entstanden, die ich in Gruppen- und Einzelangeboten an alle weitergebe, die ihren Beruf als MusikerIn langfristig gesund, achtsam und bewegt ausüben möchten.

 

Die Angebote richten sich an Solokünstler*innen, Chöre, Musik(hoch)schulen und alle Multiplikatoren, die sich für die Gesundheitsförderung von Musikern*innen einsetzen.

 

Für weitere Details zu Planung, Zeitrahmen, Kosten oder Inhalten können Sie mich jederzeit kontaktieren.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!